Ausstellungen

Einzelausstellungen (Auswahl)

2013 Till Hausmann – Unbetreutes Wohnen, Park Vitrine, Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf.
2006 Der letzte Schnitt II, Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf.
2002 Stipendiatenausstellung, Förderpreis Bildende Kunst, Odenthal.
2001 Fußgängerskulptur, Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf (Dokumentation).
1999 Galerie Doris Wullkopf, Darmstadt.
1999 Eurobaum, Münzplatz Duisburg.
1997 Galerie Epikur, Wuppertal.
1996 Galerie Birgit Terbrüggen, Heidelberg.
1996 Kunstverein Schwelm.
1996 Circle Plant, Rheinterrasse, Düsseldorf (Faltblatt).
1995 Straße Botanischer Garten, Kunstpalast Düsseldorf (Katalog).
1994 Cidade 2, Museum am Ostwall, Dortmund.
1993 Cidade 2, Escola de Artes Visuais do Parque Lage, Rio de Janeiro (Katalog); Casa da Cultura d América Latina da Universidade de Brasília, Brasília; Museu de Arte Moderna da Bahia, Salvador.
1992 Nord-Süd-Dialog, Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf.
1991 Cidade, ID Galerie, Düsseldorf (Katalog).
1989-90 Die Rückreise, Zollhof Düsseldorf; Kunsthaus Rhenania, Köln; Rheinisches Landesmuseum, Bonn; Hanko, Koblenz; Rathaus Kamp-Bornhofen; Kunsthaus Wiesbaden (Dokumentation).
1989 Mannheimer Kunstverein (Katalog).
1988 Beit Hatarbut, Ein Hod, Israel.
1988 Derik-Baegert-Gesellschaft, Ringenberg.
1984 Privatweg, Haus Ennepetal, Ennepetal.
1982 Schaufenster Achillesstr. 1, Düsseldorf.
1980 P.S.1, New York (Katalog).

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

21.06.2017

03.09.2017
Ausstellung Bildhauerprojekt Kantpark, cubus-kunsthalle, Duisburg. Es erscheint ein Katalog.
2016 ZEITGENOSSEN   Balke : Hausmann : Müller : Schaldach – Düsseldorfer Künstler im Düsseldorfer Rathaus, Düsseldorf,  Juni 2016
2015 Kunstpreis Ennepe-Ruhr, Dörken-Stiftung, Herdecke / Kreishaus Schwelm (Katalog).
2014 HeimatZeit, ehem. Kreuzherrenkloster Haus Hohenbusch, Erkelenz (Faltbatt). Einladung PDF
2014 2. Skulpturensommer, Botanischer Garten der Universität Ulm (Katalog).
2014 Von hier bis jetzt, Kunstraum Düsseldorf (Katalog).
2013 ’25 Jahre Kleine Rathausgalerie Odenthal‘ im Zusammenhang mit dem Gewinn des Förderpreises Bildende Kunst 2002.
2012 Architekturpreis der Ev. Kirche im Rheinland, Landeskirchenamt Düsseldorf (mit Anja Quaschinski).
2012 Galerie Depelmann, Langenhagen, zeigt Schlussstein (2003), Schiefer Turm (2004) und Hausfigur 1 (1989) in einer Ausstellung im Innenbereich und im Skulpturengarten.
2012 Bildhauerzeichnungen, Kunstverein Eisenturm, Mainz.
2012 5. Holzbildhauersymposium ‚Zeitzeuge Holz‘ in Eppstein / Taunus mit acht internationalen KünstlerInnen.
2011 Große Kunstausstellung NRW, Museum Kunstpalast, Düsseldorf (Katalog).
2010 Große Kunstausstellung NRW, Museum Kunstpalast, Düsseldorf (Katalog).
2006 20 Jahre Bildhauersymposion, Rathaus Sinsheim.
2004 Handgemenge, Galerie plan.d, Düsseldorf.
2003 4. Egyptian International Print Triennale 2003, Alexandria / Kairo, Ägypten (Katalog).
2003 Galerie am Stadtmuseum, Düsseldorf.
2003 Große Kunstausstellung NRW, Museum Kunstpalast, Düsseldorf (Katalog).
2002 Ruhrpott Vorort, Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf.
2001 9 Tage Galerie, Stilwerk, Düsseldorf.
2000 99 Standpunkte, Kulturstiftung Langenhagen (Katalog).
2000 Tuchfühlung 2, Kunsthaus Langenberg (Katalog).
1998 9 Tage Galerie, Düsseldorf.
1998 5. Biennale Kleinplastik, Hilden.
1998 Mifgash – Begegnung, Landtag NRW, Düsseldorf.
1998 Große Kunstausstellung NRW, Messe Düsseldorf (Katalog).
1998 9/7, Meghalaya State Art Museum, Shillong, Indien.
1997 Düsseldorf – Andere Orte, Landtag NRW, Düsseldorf (Katalog).
1997 AufTauchStation, Wellenbad Grünstraße, Düsseldorf.
1997 Tuchfühlung, Kunsthaus Langenberg (Katalog).
1997 Art Multiple, Messe Düsseldorf.
1997 Große Kunstausstellung NRW, Kunstpalast Düsseldorf (Katalog).
1996 16. Kunstpreis der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, Esslingen.
1996 Bergischer Kunstpreis, Deutsches Klingenmuseum / Städtische Galerie Solingen (ebenso 1998, 1990 -1993, 1995. Kataloge).
1996 Art Cologne, Köln.
1994 Domus, Galerie Kasten und Steimetz, Mannheim (Katalog).
1994 Boston Consulting Group, Hamburg.
1994 Art Multiple, Düsseldorf.
1993 Globe, Globe Cinema, Düsseldorf (Katalog).
1993 Art Cologne, Köln.
1992 Mythos Rhein, Kunstverein Ludwigshafen (Katalog).
1992 Internationale Sportschau, ID Galerie, Düsseldorf.
1992 Daniel Henry Kahnweiler Preis, Rockenhausen.
1992 Querbeet,   A. und Ch. Hüskes, Krefeld (Katalog).
1992 Art Cologne, Köln.
1991 Bilder vom Neuen Deutschland (A.T.W.), Kunsthalle Düsseldorf.
1991 Past Present Future, Skulpturenmuseum Glaskasten, Marl (Katalog).
1991 Fluxeum, Wiesbaden (ebenso 1992 u. 1993).
1991 Art Cologne, Köln.
1990 Holzwege, ID Galerie, Düsseldorf (Katalog).
1990 Summer in the City, ID Galerie, Düsseldorf.
1988 Kunstschild und Straßenraum, Gesellschaft der Freunde junger Kunst, Baden-Baden (Katalog).
1988 Trias, die Magie des Dreiecks, Atelier Rolf Glasmeier, Gelsenkirchen.
1988 Gast in Israel, Kunstpalast Düsseldorf.
1986 die torte, Kunstmuseum Düsseldorf (Katalog).
1986 40 Jahre Landtag Nordrhein-Westfalen, Landtag Düsseldorf (Katalog).
1985 Ohne Rechteck und Sockel, Deutscher Künstlerbund, Hannover (Katalog).
1983 Junge deutsche Szene, Galerie Felix Handschin, Basel.
1981 Kunstpreis junger Westen, Kunsthalle Recklinghausen (Katalog).
1980 Gesellschaft der Freunde junger Kunst, Baden-Baden (ebenso 1981, 1983, 1985, 1989. Kataloge).
1980 Galerie Rainer Wehr, Stuttgart.
1979 Klasse Hüppi, Kunstmuseum Düsseldorf.
1979 Galerie Felix Handschin, Basel.
1979 Kunstverein Freiburg (Katalog).